Montag, 2. November 2015

Bound to you - Eden

Endlich wollen Nina und Jared den Bund fürs Leben eingehen. Gemeinsam mit ihren engsten Freunden fliegen sie auf ihre geliebte, karibische Insel um dort zu feiern.

Doch die Angst fliegt immer mit ihnen, denn das Böse hat es auf ihr gemeinsames Kind abgesehen. Zudem wird Kim immer unruhiger, da Jared ihr versprochen hat, zusammen das Buch der Dämonen an einen sicheren Platz in Jerusalem zu bringen. Werden sie es noch rechtzeitig schaffen, das Buch in Sicherheit zu bringen? Und wird es eine Zukunft für Jared, Nina und ihr Kind geben?

Meine Meinung:


Die ersten beiden Teil der Trilogie hatten mich sehr angesprochen und ich habe begeistert dem Finale entgegengefiebert. Der letzte Teil ist, ebenso wie seine Vorgänger, sehr schön anzusehen und macht sich ausgenommen gut neben ihnen. Der Klappentext verspricht ein spannendes Finale - alles scheint sich um Jareds und Ninas Kind zu drehen.

Doch zunächst nimmt man als Leser Teil an einer ungewöhnlichen Hochzeit. Die vermeintliche Idylle hat mich etwas eingelullt und so war ich sehr überrascht, in welche Richtung die Handlung dann auf einmal ging.

 

Nina als Charakter hat sich hier sehr verändert. Sie wirkt stärker, auch wenn die Alpträume ihr ab und an das Leben schwermachen. Das Baby gibt ihr die Kraft, ihr Leben in die Hand zu nehmen und instinktiv weiß sie nun, was zu tun ist. Zudem macht sie ein paar Veränderungen durch, an die sie sich erst einmal gewöhnen muss.

Gut gefallen hat mir, dass Ryan und Claire in diesem Band mehr Raum einnehmen. Ihre kleinen Kämpfe haben das Geschehen immer sehr angenehm aufgelockert und mich erfreut. Auch Bex ist wieder mit dabei - den Jungen habe ich einfach ins Herz geschlossen.

Im Laufe der Handlung müssen Jared und Nina leider lernen, mit weiteren Verlusten umzugehen. Genaueres mag ich hier nicht dazu sagen, da ich nichts vorwegnehmen will. Auf jeden Fall steigt die Spannung hier kontinuierlich an, so dass ich das Buch nicht an die Seite legen mochte.
 

 
Sehr emotional und eindringlich schreibt die Autorin und schafft es dabei, die Gefühle direkt zu mir zu transportieren. Inzwischen habe ich mich auf ihren Stil ganz und gar eingelassen und konnte mich beim Lesen in die Handlung fallenlassen. Der wundervolle Schreibstil der Autorin hat mich dabei einfach durch die Seiten getragen.

Das Ende ist einfach atemberaubend und ich bin froh, dass ich es nicht verpasst habe.

 

Fazit:

"Bound to you - Eden" von Jamie McGuire ist der dritte und finale Teil einer Reih
e, die im Bereich der paranormalen Liebesgeschichten liegt. Auch im letzten Band wartet die Autorin mit einigen Überraschungen auf und konnte mich mit ihrem eindringlichen Schreibstil begeistern. 






Klappenbroschur mit 288 Seiten
Verlag: ivi
Autorin: Jamie McGuire
Übersetzer/in: Frauke Meier
Facebookauftritt des Verlags → HIER
erschienen: 05.10.2015
Preis: 14,99 Euro
ISBN:
978-3-492-70354-3
mehr Infos, Leseprobe und Einkauf über Verlag möglich → HIER
Webseite der Autorin → HIER

Vielen Dank an den piper ivi Verlag für die Zusendung eines Rezensionsexemplars.