Samstag, 3. März 2018

Buchvorstellung: Teenie Voodoo Queen von Nina MacKay


Ich möchte Euch heute im Rahmen der Fantasywoche 2018 ein Buch vorstellen, dass mir viel Freude bereitet hat.

»Mein Name ist Dawn Decent und ich bin die wohl mieseste Voodoohexe des Universums.«  Die Sache mit der Voodoohexen-Abendschule hatte sich Dawn wirklich anders vorgestellt. Aber dann bedroht eine Naturkatastrophe ihre Heimatstadt New Orleans und zwingt Dawn, mit den Loas – götterähnlichen Voodoo-Geistwesen – zusammenzuarbeiten. Gemeinsam mit einem ziemlich attraktiven Ex-Alligator und einem vorübergehend sterblichen Loa stellt sie sich den dunklen Voodoomächten, um ihre Stadt zu retten. Während Dawns Mitschülerinnen sie schwer um die beiden Jungs an ihrer Seite beneiden, zieht Dawn in einen schier aussichtslosen Kampf, in dem sie nicht nur ihr Herz riskiert sondern auch weit mehr als ihr eigenes Leben ... (Quelle: Piper Verlag)

Nachdem mir "Plötzlich Banshee" von der Autorin außerordentlich gut gefallen hat, konnte ich einfach nicht an "Teenie Voodoo Queen" vorbeigehen und ich wurde nicht enttäuscht. Hier schon einmal mein Fazit:

"Teenie Voodoo Queen" von Nina MacKay ist unterhaltsam, spannend und konnte mit einer Protagonistin mit dem Herzen am rechten Fleck überzeugen. Schnell war für mich der Punkt erreicht, an dem die fantastische Handlung mich vereinnahmt hatte und erst am Ende wieder bewegt in den Alltag entließ.

Über die Autorin:

Quelle: Sarah Kastner / Piper Verlag
Nina MacKay, irgendwann in den ausgeflippten 80er-Jahren geboren, arbeitet als Marketingmanagerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman-Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Romanfiguren. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihre größte Leidenschaft.

Und nun noch zum Schluss einige wichtige Daten zum Buch:

Klappenbroschur mit 448 Seiten
Verlag: ivi
Autor/in: Nina MacKay
Facebookauftritt des Verlags → HIER
erschienen: 01.03.2018
Preis: 15,00 Euro
ISBN:
978-3-492-70475-5
mehr Infos, Leseprobe und Einkauf über Verlag möglich →HIER
Facebookseite der Autorin → HIER