Sonntag, 25. November 2012

Nikolausverlosung


Zum Ende des Jahres möchte ich Euch noch einmal die Gelegenheit geben, eines von den Büchern zu gewinnen, die auf meiner Beliebtheitsskala ganz oben liegen. Ich trenne mich ehrlich gesagt nur schwer davon, aber ich möchte Euch gleichzeitig auch die Möglichkeit bieten, eine dieser wundervollen Geschichten zu lesen. Da ich selbst keines dieser Bücher bewußt aussuchen und abgeben könnte, überlasse ich das dem Gewinner, damit dieser das Buch seiner Wahl erhält. Na ja, und wer die Wahl hat, hat die Qual, *lach*.

Und hier kommen die Bücher, die mir so sehr am Herzen liegen, und von denen der Gewinner sich eines aussuchen darf.

Wahlmöglichkeit Nr. 1: "Rot wie das Meer" von Maggie Stiefvater

Jedes Jahr am 01. November findet auf der Insel Thisby das große Skorpio-Rennen statt. Wenige Wochen vorher betreten die Capaill Uisce das Land. Diese mystischen Wasserpferde sind nicht nur viel größer als normale Pferde, sondern auch weitaus gefährlicher. Nur die mutigsten Männer wagen es, auf ihnen zu reiten und am Rennen teilzunehmen. Doch bereits auf dem Weg dahin, verlieren viele von ihnen beim Training das Leben... mehr lesen....





Wahlmöglichkeit Nr. 2: "Flammen über Arcadion" von Bernd Perplies

Carya ist erst sechszehn Jahre alt und lebt mit ihren Eltern in Arcadion, der Stadt, die früher mal den Namen "Rom" trug. Nach dem sogenannten Sternenfall sind weite Teile der Welt verwüstet und in wenigen, geschützten Städten entstand ein neues System, in dem die Menschen fortan vermeintlich geschützt leben. Hier regiert der Lux Dei, also das Licht Gottes, der in einer Art Templerorden organisiert ist. Schon die Kinder sind bereits Mitglied der Templerjugend und werden schon früh in vielerlei Hinsicht unterwiesen. Auch Carya ist gerne Teil dieser Gemeinschaft und genießt die Vorzüge die dies mitsichbringt. Heimlich himmelt sie dabei ihren Gruppenführer Ramin, einen Schüler der Templerakademie , an....mehr lesen.....


Wahlmöglichkeit Nr. 3: "Grischa - Goldene Flammen" von Leigh Bardugo

Alina und Maljen sind Waisenkinder, die mit ihresgleichen in einem Haus eines mildtätigen Herzogs heranwachsen. Die beiden sind unzertrennlich und werden hier unterrichtet und erzogen. Einige wenige dieser Kinder, die ein besonders Potential haben, werden von den Grischas - Menschen, die die sogenannten Kleinen Künste ausüben, die magischen Fähigkeiten ähneln - erwählt und speziell geschult. Nach einer Prüfung ihrer Fähigkeiten stellt sich jedoch heraus, dass sie nicht zu den Auserwählten gehören....mehr lesen....




Wahlmöglichkeit Nr. 4: "Serafina - Im Königreich der Drachen" von Rachel Hartman

 Bereits Serafinas Geburt in einer Welt, in der es nicht nur Menschen, sondern auch Drachen gibt, ist ein außergewöhnliches Ereignis. Sie selbst ist etwas Besonderes, doch hat sie im Laufe ihres Lebens gelernt, diesen Aspekt ihrer Persönlichkeit vor anderen Menschen oder Drachen zu verbergen. Aufgewachsen bei ihrem Vater und ihrer Stiefmutter war ihr der meiste Außenkontakt untersagt. Lediglich Orma, ein Drache und ihr Lehrer leistete ihr Gesellschaft, doch Drachen, auch wenn sie als Mensch getarnt unter ihnen leben, sind die Gefühle der Menschen fremd und so war und ist Serafina oft einsam. Gegen den Willen ihres Vaters nimmt sie deswegen eine Stelle als Assistentin des Hofkomponisten an....mehr lesen....

Zu Serafina muss ich sagen, dass es als Leseexemplar ausgewiesen ist und durch den Versand leider ganz kleine Knicke oben in der Schutzhülle hat. Ansonsten ist es wie alle anderen gaaaanz vorsichtig gelesen. 


Wahlmöglichkeit Nr. 5: "Als die Welt zum Stillstand kam" von Gabi Neumayer

Celies Eltern Felix und Jenna sind die Erfinder des Tornetzes, mit dem Menschen und Gegenstände in Sekundenschnelle von einem Ort zum anderen gebeamt werden können. Nach dem Tod ihres Vaters wächst Celie allein bei ihrer Mutter auf, die viel zu sehr mit ihrer Arbeit beschäftigt ist, als sich ausreichend um ihre Tochter kümmern zu können. Nur ihre Freunde Alex und Bernie scheinen Celie nahezustehen. Dies belastet die Beziehung von Mutter und Tochter sehr und als Jenna durch einen mysteriösen Beamunfall zu Tode kommt, bricht Celies Welt vollends zusammen und sie flüchtet sich unter falschem Namen in die Kommune der sogenannten Mobilen, die sich gegen die Tortechnik aussprechen und sich bemühen, ihr Leben unabhängig hiervon zu gestalten....mehr lesen.....


Ich hoffe, die Auswahl gefällt Euch und ab sofort könnt Ihr Euch für die Verlosung bewerben.

Wenn Ihr also mitmachen möchtet, dann solltet Ihr Leser meines Blogs sein - schließlich ist diese Verlosung ein Dankeschön an alle meine Leser und die, die es noch werden möchten (bitte schreibt, unter welchem Namen Ihr mir folgt, falls es sich nicht direkt aus Eurer Bewerbung ergibt) - und mir als Kommentar folgende Frage beantworten: Was war Euer TOP-Buch 2012 und auf welches freut Ihr Euch 2013 am meisten? Ich weiß, die Frage ist superschwierig, weil es so viele tolle Bücher dieses Jahr gab, aber versucht´s einfach mal, vielleicht gesellt sich ja dann noch ein weiteres bei Euch dazu....;))

Wenn Ihr unter 18 seid, wäre es schön, wenn Ihr vorher die Erlaubnis Eurer Eltern einholt. Gerne dürft Ihr natürlich auch Werbung für mein Gewinnspiel machen, ist aber kein Muss. Die Verlosung läuft bis zum 06.12.2012, 23.59 Uhr; die Auslosung findet am darauffolgenden Tag abends statt. Ich bitte die Gewinner, sich innerhalb der dann folgenden 72 Stunden bei mir zu melden, sonst werde ich den Gewinn ein weiteres Mal auslosen.

Und jetzt: Viel Glück!

Kommentare:

  1. Hey :)
    Die Wahlmöglichkeiten der Gewinne sind ja irgendwie alle super ^^ Falls ich gewinnen sollte, habe ich keine Ahnung welches ich wählen sollte :)
    Mein Highlight dieses Jahr (bis jetzt) war definitiv die Edelstein-Trilogie von Kerstin Gier. Nachdem alle so geschwärmt haben und ja auch der Film nächstes Jahr in die Kinos kommt, wollte ich es dann auch mal lesen. Normalerweise mag ich gehypte Bücher nie so besonders arg, aber diese Bücher haben mich ungehauen. Kerstin Gier führt mit so viel Witz und Geschick durch die Geschichte, da wird es einfach nie langweilig.
    Ok, genug geschwärmt,
    Ganz liebe Grüße,
    Mara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Wahnsinn, soviele tolle Bücher, da hätte man wirklich die Qual der Wahl.
    Mein Highlight bis jetzt war Night School und Level 26 Dark Origins. Am meisten freue ich mich auf den 2. Teil der Amizaras Chronik: Sarathoas. Ich war überwältigt vom 1. Teil Aschamdon und will den 2. Teil unbedingt haben.

    Lg. Heike von steffis-und-heikes-lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Hey du,

    also mein Highlight 2012 war definitiv "Dark Canopy". Die Idee war einfach neu und die Umsetzung genial. Dementsprechend freue ich mich auch auf die Fortsetzung, die im Frühjahr rauskommen soll, denn der Cliffhanger am Ende von Band 1 war schreeeeecklich.

    Ansonsten gibt es nächstes Jahr so viele tolle Fortsetzungen von Reihen. o.O

    Ich finde es klasse, dass du so tolle Bücher verlost.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    also mein Highlight dieses Jahr waren Dark Angels Bücher (Sommer und Fall) und natürlich freu ich mich jetzt riesig auf Dark Angels´Winter und kanns kaum erwarten!!
    Ich folge dir über Facebook (Ramona St.) und würde gerne Serafina gewinnen ;)
    GLG Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)

    Ich folge dir unter dem Namen Chianti.
    Mein Highlight war dieses Jahr unangefochten Göttlich verloren von Josephine Angelini. Daher freue ich mich nächstes Jahr ganz besonders auf den dritten und leider letzten Teil Göttlich verliebt.

    Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche ;)
    Chianti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo und liebe Grüße!

    Ich bin schon seit längerer Zeit Dein "stiller" Leser (ich habe kein Google-Konto) und heiße hier wie auch sonst "KleinerVampir". Genau, der von lovelybooks ;-)

    Mein Highlight 2012 war ohne Frage:

    "Bella und Edward: Die Twilight Saga - Biss zur letzten Szene" aus dem Carlsen Verlag (Autor: Robert Abele), ein wundervolles Buch für alle die die Bis(s)-Saga lieben.

    Mein voraussichtliches Highlight 2013 kenne ich bislang noch nicht, das wird sich erst ergeben. Gespannt bin ich unter anderem auf "Dark Angel's Winter" und auf das dritte Buch aus der Sternen-Saga von Kim Winter.

    Wenn ich gewinne, dann gerne "Rot wie das Meer".

    Erreichen kannst Du mich jederzeit via lovelybooks.

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich folge dir unter dem Namen Nabura.

    Mein absolutes Lieblingsbuch zu wählen ist richtig schwer. Wenn ich mich nur für eines entscheiden dürfte, würde ich "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" wählen. Aber auch "Unearthly" und "Schattenspieler" waren absolute Jahreshighlights! :)

    Sollte ich gewinnen, hätte ich starke Entscheidungsschwierigkeiten zwischen "Rot wie das Meer" und "Grischa". ;)

    Liebe Grüße, Nabura

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :)
    Ich folge dir per e-mail.
    Mein Highlight dieses Jahr war unumstritten "die Bestimmung".
    Das Buch ist so toll !

    LG
    Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Huhu ;)
    Also mein Highlight in diesem Jahr war definitiv "Clockwork Prince", wer Cassandra Clares Bücher kennt, der weiß wovon ich rede, wenn ich sage, dass sie einen außergewöhnlichen und einfach fantastischen Schreibstil hat. Außerdem sind die Charaktere einfach die Besten, die ich je in einem Buch kennen lernen durfte!

    Ich freue mich besonders aus "Clockwork Princesss", dass im nächsten Jahr auf Englisch rauskommt.

    Würde ich gewinnen, ich würde mich wahrscheinlich für "Flammen über Arcadion" entscheiden ;)

    LG
    Jana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :)

    Na, da werde ich mal mein Glück versuchen :D
    Mein Top-Buch dieses Jahr... die Frage ist gemein! :DD
    Aber ich denke es ist "Legend - Fallender Himmel" von Marie Lu. Ich weiß, es ist so ein Mainstream-Buch, welches jeder liest und total gehypt wird, aber ich verstehe das. Es ist wirklich unglaublich toll und die perfekte Mischung aus Spannung und Romantik und all das, dass es wirklich grandios ist. :) Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen, so sehr ich es auch wollte :D
    Allerdings waren "Die Bestimmung", "die Beschenkte" und die Arkadien-Trilogie genauso :D

    Wenn ich mich im Falle eines Gewinnes, was sowieso nicht passieren wirdd, entscheiden müsste, würde ich mich für "Rot wie das Meer" oder "Flammen über Arcadion" entscheiden :)

    Ich folge dir unter dem Namen Leas Traumwelt

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, und freuen tue ich mich auf "Göttlich verliebt" von Josephine Angelini :)

      Löschen
  11. Hallo,

    auch ich habe in diesem Jahr schon super viele tolle Bücher gelesen. Besonders gut haben mir "Tante Dimity und die Dorfhexe" von Nancy Atherton und die Bücher der "House of Night"-Reihe von P.C. Cast. Auf die Fortsetzungen 2013 freue im daher auch besonders.

    LG,
    Kristina

    AntwortenLöschen
  12. ach herje, so ein tolles Gewinnspiel! Da mach ich doch gleich mal mit. Ich folge dir als Giulia Vedda, bin aber auch bekannt als das Buchmonster =)

    Meine Highlights diesen Jahres waren: Das Schneemädchen, Vollendet und Sturmherz. Ganz ganz tolle Bücher, die ich jedem ans Herz lege.

    Ganz besonders freue ich mich im nächsten Jahr auf Die Seele des Ozeans und auf den zweiten Teil von Touched =)))) Oha da kribbelts einen schon wenn man daran denkt ^^

    AntwortenLöschen
  13. Hey :-)

    ich folge dir unter dem Namen Kathi. Mein Highlight war definitiv Saving Phoenix von Joss Stirling. Mir hat der erste Teil schon gut gefallen, aber der war noch besser! 2013 freu ich mich auf Rette mich von Becca Fitzpatrick, den 3. Teil von Sternenschimmer von Kim Winter und wenn der 3. Band von Joss Stirling (eng. Seeking Crystal) auf Deutsch erscheint, auch auf den. Gewinnen möchte ich Flammen über Arcadion :-)

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  14. Hey,
    ich folde dir unter dem Namen lillicat :) Das beste Buch dieses Jahr war bei mir "Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" von Ali Shaw, da ich einfach die ganze Stimmung, die das Buch aufgebaut hat wahnsinnig gut fand. Außerdem mag ich traurige Bücher wirklich gerne... Auf was ich mich am meisten freue ist wirklich schwer zu sagen, momentan würde ich sagen Teil 3 der Gold-Reihe von Carrie Jones, da ich Band 1 gerade lese und total begeistert davon bin, aber auch band 2 von Hourglass ist für mich recht reizvoll... Ich denke was ich am besten finde kommt immer auf die Situation an :)
    LG
    Lilli

    AntwortenLöschen
  15. Halleluja, du kannst dich von 'Rot wie das Meer trennen'?? :D Ich nehm es gerne! Da mach ich doch gleich mal mit.
    Obwohl dieses Jahr so schnell vergangen ist, ist es gleichzeitig auch ewig lange her, seit ich "Die Bücherdiebin" gelesen habe, und ich kann mir kaum vorstellen, dass es 2012 war. Aber dieses Buch von Markus Zusak war definitiv mein Jahreshighlight. Wirklich, es war einfach so... ich kann es nicht in Worte fassen. Ich bin ja anerkannter Fantasyfan, aber dieses Buch ist etwas ganz besonderes. ♥
    Nächstes Jahr will ich unbedingt "Kuss des Tigers" endlich lesen, denn das liegt hier schon länger rum und ich freu mich so extrem darauf, doch ich habe ein ganz bestimmtes System, in welches Reihenfolge ich meinen Mini-SuB abbaue, ein ziemlich kompliziertes System, und da steht "Kuss des Tgiers" leider leider leider weit hinten. Aber nächstes Jahr werde ich es zu 100% endlich lesen *-*
    Ich bin bei dir unter dem Namen 'Schokokeksii' Leserin. Meine Eltern erlauben mir auch, am Gewinnspiel teilzunehmen. Sonst noch was? Ich glaube, das war's dann :D

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    Super Gewinnspiel. Ich folge dir per Email. Bei Lovelybooks findest du mich unter dem Namen Jessila. Falls ich gewinne sollte, fällt die Entscheidung wirklich schwer. Da müsste ich wohl nochmal in mich gehen, ob es "Flammen über Acardion", "Seraphina" oder "Rot wie das Meer" wird.
    Mein Highlight dieses Jahr war "In deinen Augen" von Maggie Stievater. Für 2013 steht "Die Landkarte des Himmels" ganz oben auf meiner Leseliste. Oder natürlich eins von deinen Büchern ;-)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen :)

    Super Gewinnspiel mit tollen Preisen!
    Ich folge dir unter dem Namen Steffi (Erdbeerbild)

    Am meisten hat mir "Zirkel" gefallen und deswegen freue ich mich 2013 schon auf den 2. Teil!!!

    Ich würde gerne "Als die Welt zum Stillstand kam" gewinnen!

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo

    mein Jahreshighlight war definitiv "Die Verratenen". Das Buch war superspannend und ich kann es auf jeden Fall jedem empfehlen. Deshalb freue ich mich auf die Fortsetzung (ich hoffe, dass sie 2013 erscheint) Ebenso freue ich mich auch die Fortsetzung von Liberty 9, Töchter des Mondes und Sternensturm.

    Ich würde gerne für alle Bücher in den Lostopf und falls das nicht möglich ist, dann für Rot wie das Meer.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    das ist ja ein tolles und großzügiges Gewinnspiel. Ich verstehe das doch richtig, dass man einfach die Frage beantwortet und wenn man gewinnt, darf man sich ein Buch aussuchen, oder? Also ich muss mich jetzt noch nicht entscheiden, nech? :D

    Mein Buch des Jahres war....Gott ist das schwer.... Ich sage jetzt mal "Blutbraut". Das Buch hat mich überrascht und war so feinfühlig und mitreißend. Ich liebe es :)

    Liebe Grüße,
    Svenja

    PS: Ich folge unter real-booklover und bin über 18 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch huhu,
      nein, entscheiden musst Du Dich jetzt noch nicht. Solltest Du bei der Verlosung gewinnen, darfst Du Dich dann der Qual der Wahl gerne hingeben. ;))

      LG

      Löschen
  20. Hallöchen,
    das sind ja tolle Bücher, da fällt mir die Auswahl aber wirklich mehr als schwer. Ich habe auf Blog Gewinnspielen normalerweise kein Glück, aber ich will es dennoch versuchen, ansonsten würde ich mich schrecklich ärgern, denn du hast da ja wirklich echte Schätze für uns parat. Dafür danke ich recht herzlich.
    Ich habe zusammen mit Celina meiner Tochter die Bücher von Kim Winter "Sternenschimmer + Sternensturm" gelesen und deshalb würde ich sagen, das "Sternensturm" definitiv eins der Highlights 2012 war und wir uns wie blöd auf den 3. Band freuen, der hoffentlich im Frühjahr 2013 erscheinen wird. Es macht wirklich Spaß ein Buch gemeinsam mit seinem Kind zu lesen, auch wenn es für mich bedeutet mich in die Genre Fantasy zu bewegen, die ich bis dahin auch nicht wirklich in Erwägung gezogen habe und mich eher in Thriller und Historisches bewegt habe, aber es war ein guter Schritt, denn ich habe dadurch wirklich schon viele Schätze gemeinsam mit Celina lesen können. Sicherlich wäre eines der Gewinnerbücher auch für Töchterchen geeignet, aber ich höre jetzt auf zu Schwafeln und zu Träumen, sonst finde ich gar kein Ende mehr!
    Hohoho und viele Grüße,
    Mel

    AntwortenLöschen
  21. Hi.

    Also mein Favorit im Jahr 2012 war eindeutig "Thiwelfaria - das Tor zur Erinnerung" von Melanie Lauterbrunner. Ein Fantasybuch, das definitiv mehr Leserschaft braucht, da es ein spannendes Abenteuer in einer anderen parallelen Welt beinhaltet, mit vielen Ansätzen, die die Menschen sich mal zu Herz nehmen sollten.
    Im Jahr 2013 freue ich mich persönlich schon auf den zweiten Teil von Bund der Illusionisten.

    Wenn ich mir ein Buch aussuchen dürfte von der Liste, würde ich wohl Grischa wählen, da ich dies schon länger auf meine persönliche Wunschliste gesetzt habe.

    LG
    Mystera

    AntwortenLöschen
  22. Hi.

    Also mein Favorit im Jahr 2012 war eindeutig "Thiwelfaria - das Tor zur Erinnerung" von Melanie Lauterbrunner. Ein Fantasybuch, das definitiv mehr Leserschaft braucht, da es ein spannendes Abenteuer in einer anderen parallelen Welt beinhaltet, mit vielen Ansätzen, die die Menschen sich mal zu Herz nehmen sollten.
    Im Jahr 2013 freue ich mich persönlich schon auf den zweiten Teil von Bund der Illusionisten.

    Wenn ich mir ein Buch aussuchen dürfte von der Liste, würde ich wohl Grischa wählen, da ich dies schon länger auf meine persönliche Wunschliste gesetzt habe.

    LG
    Mystera

    AntwortenLöschen
  23. Huhu :D

    Was für tolle Möglichkeiten. *hibbel*
    Mein Favorit 2012 - das ist schwer, soviel gab es da nämlich eigentlich gar nicht.
    Spontan würde ich sagen: Dark Canopy, Daughter of Smoke and Bones sowie Purpurmond :D
    Purpurmond war einfach nur erfrischen leich, lustig und gleichzeitig spannend. Und DoSaB war einfach mal was anderes. Von daher freue ich mich am meisten auf die Fortsetzung von Daughter of Smoke and Bones und Dark Canopy *___*
    Aber es kommen soviele tolle Bücher raus, wär ich Millionär würds vermutlich immer noch nicht reichen :3

    Ein Buch aussuchen find ich schwierig. Am meisten würd ich mich über 1.Flammen über Arcadion & Rot wie das Meer 2.Grischa 3.Serafina 4.Als die Welt stillstand - so in der Reihenfolge. Freuen würd ich mich aber über alle *___* Es wäre nur lieb, wenn du mir im Falle eines Gewinnes eine Email schreiben könntest, weil ich grad Umzieh und bis zum 10.12 kein Internet haben werde >.< (ich werde sterben) aber emails kann ich via handy abrufen :D

    So genug zugetextet, tolle Sterne im Hintergrund :D

    Liebe Grüße,
    Jessy

    AntwortenLöschen
  24. Hey :) Ich mag gerne bei deinem Gewinnspiel mitmachen. Ich folge dir als Chrisy.

    Topbuch 2012: Meeresrauschen
    Ich freue mich (2013) auf: Die Auswahl 03

    Bitte benachrichtige mich im Falle eines Gewinnes hier: chrisi.rolle@t-online.de

    LG Chrisy
    http://rozasleselieblinge.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Huhu,

    Mein Lieblingsbuch 2012 war "Untot" von Kirsty McKay, das ich als Textleser schon verschlingen durfte (offiziell erscheint es glaub ich morgen).
    Und für 2013 freue ich mich auf den Nachfolgeband. Ich bin recht optimistisch gestimmt, dass der nächstes Jahr auf Deutsch erscheint :)

    Die Auswahl zwischen den Büchern fiel mir jetzt aber nicht schwer. Grischa ist das einzige davon, das sowieso auf meiner Wunschliste steht.

    Mein Name ist Programm, so findet man mich hier, bei Google allgemein ;)

    Schönen (Früh-)Abend wünsche ich noch!

    BT

    AntwortenLöschen
  26. HI,
    ich (JD) mach auch wieder mit, obwohl 2x hintereinander gewinnen ja arg unwahrscheinlich ist.
    Ich würde Seraphina nehmen, nur für den unwahrscheinlichen Fall;)
    Und mein Lieblingsbuch dieses Jahr, also aus diesem Jahr, mmhh, ich glaub "Die Bestimmung". Aber das beste Buch, dass ich dieses Jahr gelesen hab, war Panem, aber das is ja nich aus diesem Jahr:)
    Und nächstes Jahr? Ich freu mich auf jeden Fall auf SkulduggeryPleasant7, aber auch auf "?". Mir fällt um ehrlich zu sein kein anderes ein.
    Naja, tolles Gewinnspiel auf jeden Fall, ich wünsch dir hier viele tolle Antworten!:)

    AntwortenLöschen
  27. Oh mein Gott. So schöne Bücher. *sabber*

    Mein persönliches Highlight dieses Jahr war auf jeden Fall die "Shadow Falls Camp"-Reihe, wobei natürlich auch "Göttlich verloren" ganz weit oben auf der Liste steht.
    Nächstes Jahr freue ich mich ganz besonders auf "Clockwork Princess" und "Göttlich verliebt", auch wenn das dann den Schluss von zwei super tollen Trilogien ist...
    Werbung bekommst du natürlich auch noch :)

    AntwortenLöschen
  28. Hi,

    ich würd auch gern an Deinem Gewinnspiel teilnehmen. Folgen tu ich Dir via GFC unter Monina83.

    Mein Lesehighlight 2012 war "Flammen über Arcadion". Dementsprechend freu ich mich natürlich auf "Im Schatten des Mondkaisers" :)

    Gewinnen würd ich gern "Als die Welt zum Stillstand kam", da ich die anderen Bücher schon alle besitze ;)

    LG
    Monika
    www.suechtignachbuechern.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  29. Hallo :)

    Das ist aber ein echt tolles Gewinnspiel!
    Mich hat dieses Jahr am meisten Clockwork Angel und Clockwork Prince überzeugt. Diese Bücher hatten einfach alles, was lesenswert ist. Sie waren spannend, lustig, traurig, charakterstark und sehr wandlungsreich.
    Ich erwarte nun sehnsüchtig den dritten und letzten Band: Clockwork Princess! Da muss ich mich leider noch bis Mitte März gedulden :D

    Liebe Grüße
    Juju

    PS: ich folge Dir auch unter dem Namen "Juju"

    AntwortenLöschen
  30. Huhu :)

    Ein wunderschönes Gewinnspiel :))

    Mich hat dieses Jahr "Gebannt - Unter fremdem Himmel" sehr überzeugt und freue mich riesig auf den nächsten Teil der im März 2013 erscheint :}

    LG Lisa

    P.S Ich folge dir unter dem namen "Bücherparadis"

    AntwortenLöschen
  31. Halloho..
    Das ist ja mal ein tolles Gewinnspiel. Ein dickes Lob dafür.
    Dieses Jahr hat mir besonders die Göttlich-Reihe sehr gut gefallen. Daher freue ich mich schon auf das nächste Frühjahr,wenn der dritte Teil erscheint. Ansonsten warte ich schon ganz gespannt auf " Die Wächter des Morgen" von Sergej Lukianenko.
    Ich folge Dir übrigens als meikeha.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  32. Huhu,
    das sind echt tolle Gewinne.
    Hm, die Frage ist echt schwierig, aber mein Jahreshighlight war wohl "Dark Canopy" und nächstes Jahr freue ich mich am meisten auf die Fortsetzung "Dark Destiny".
    (Ich folge dir unter GFC mit dem Namen Mandy)
    Und im Gewinnfall würde ich mich über "Flammen über Arcadion" freuen.
    LG Mandy

    AntwortenLöschen
  33. Hallo,
    ein richtig schönes Gewinnspiel und so tolle Bücher.
    Mh, also mein Buchhighlight dieses Jahr war "Firelight-Flammende Träne". Auf welches Buch ich im nächsten Jahr freue, weiß ich gar nicht, da ich die Erscheinungsdaten eigentlich nicht kenne. Lass das immer auf mich zukommen ^^
    LG

    AntwortenLöschen
  34. ...das ist ja mal ein toller Blog!
    Und das Gewinnspiel ist echt eine tolle Idee.
    Mein Jahreshighlight was Winter der Welt von Follett
    im nächsten Jahr freue ich mich auf Das Geheimnis der Monduhr von Amanda Brooke.
    Im Gewinnfall würde ich mich sehr über Rot wie das Meer freuen.

    AntwortenLöschen
  35. Huhu! :)

    Habe gerade über Lovelybooks hierher gefunden und finde deinen Blog richtig schön! Da kann ich doch auch gleich bei deinem tollen Gewinnspiel teilnehmen. ^^

    Das ist echt nicht leicht zu beantworten, da es mehrere sehr gute Bücher dieses Jahr gab (oder vielleicht noch geben wird) ... Ich kröne aber einfach mal "Legend - Fallender Himmel" von Marie Lu zum Sieger, weil das Buch echt alles hat, was man sich für ein Jugendbuch nur wünschen kann - Action, Spannung, Gefühle, Kampf und Liebe. :)

    Das Buch, auf das ich mich 2013 am meisten freue? Öhm... auch sehr schwierig! Es erscheinen sooo viele Fortsetzungen, bzw. finale Enden von Reihen oder ganz neue Bücher. Aber ich entscheide mich für "Getrieben - Durch ewige Nacht" Band 02 von Veronica Rossi. Band 1 hat mir sehr gut gefallen und das Ende lässt einen geradezu nach der Fortsetzung lechzen. ^^

    Soo, dann hoffe ich mal ein bisschen auf mein Glück. Ich habe nämlich schon seit eine gefühlten Ewigkeit ein Auge auf "Flammen über Arcadion" geworfen! ;D

    LG!
    Lydia



    AntwortenLöschen
  36. Huhu :)
    Super Gewinnspiel! Da bin ich gerne dabei.
    Ich folge dir als Sophisticated.
    Die Frage ist verdammt schwer. Und ich kann dir nicht sagen, welches DAS beste Buch war, denn ich habe sehr viele unglaublich tolle Bücher gelesen! Also nenne ich dir eines meiner Highlights: Rubinrot von Kerstin Gier (bzw. die ganze Edelstein Trilogie ;)) Das hat mich wirklich in seinen Bann gezogen :)

    Auch zu sagen, aus welches Buch ich mich im nächsten Jahr am meisten freue, ist schwer zu sagen, da ja auch viele viele Folgebände erscheinen werden, die ich unbedingt lesen muss^^ Ich freue mich z.B. sehr auf Zeitenzauber - Die goldene Brücke.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  37. Hallo :-)

    Bei mir gibt es zwei Highlights dieses Jahr. Das ist zum einen "Göttlich verdammt" und zum anderen "Teufelsherz". Beide Bücher waren sooooo schön, das ich mich nicht für eines entscheiden kann!

    Da es nicht mehr so lange hin ist, freue ich mich auf den zweiten Teil von "Kyria und Reb". Dieser erscheint ca. Februar/ März 2013. Der erste Teil hat mir sehr gut gefallen und auch die Autorin ist eine ganz Liebe :-)

    Viele Grüße
    Lesefix

    AntwortenLöschen
  38. Hi,

    Leser Deines Blogs bin ich mit meinem Lesernamen "Makiko".

    Zu Deiner sehr schwierigen Frage, da es sehr viele schöne Bücher in diesem Jahr gegeben hat, und ich den meisten "Postern" hier nur beipflichten kann! Aber ich muss mich für eins entscheiden und meine Antwort lautet:

    Mein absolutes TOP-Buch 2012 war "Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch und auf "Göttlich verliebt" von Josephine Angelini freue ich mich 2013 am meisten.

    Viele Grüße,
    Makiko

    PS: Ich finde Deine Fragestellung sehr gut, denn durch die ganzen Kommentare hier erfährt man, welche Bücher 2013 neu erscheinen, die jedoch noch nicht in manchen Buchverlagsvorschauen veröffentlicht worden sind. :D

    AntwortenLöschen
  39. Hallo :)
    Ein Top-Buch? Oh je da fällt die Entscheidung ja schon super schwer. Mit dazu gehörte auf jeden Fall "Die Bestimmung", aber auch Schlangenfluch-Samuels Versuchung, Blutsommer, Elfenkrieg... Ich fürchte, ich kann mich da nicht entscheiden :D Es gab einfach viel zu viele tolle Bücher.

    Auf welches Buch ich mich sehr freue ist die Fortsetzung von Schlangenfluch-Samuels Versuchung, ob die erst 2013 kommt oder es doch noch dieses Jahr schafft steht, soweit ich das weiß, aber noch gar nicht ganz fest. Und auf "Enders" freue ich mich sehr.

    LG, Dana

    AntwortenLöschen
  40. Huhu, ich bin gerade die 200. Leserin deines Blogs geworden. Ich wünschte, ich würde die Zahl auch in diesem Jahr noch erreichen (bin bei 191). Nun aber zu deinem schönen Gewinnspiel: falls ich gewinne, würde ich mich am meisten über "Als die Welt zum Stillstand kam" freuen.

    Ich war dieses Jahr sehr begeistert von "Namiko und das Flüstern" von Andreas Séché. Ein feines, ruhiges Büchlein mit Tiefgang, das ich nur empfehlen kann.

    Für das nächste Jahr habe ich ehrlich gesagt noch keine Favoriten oder Neuerscheinungswünsche, denn darum habe ich mir bisher noch keine Gedanken gemacht und keine Verlagsbroschüren etc. gewälzt.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  41. Halöchen,

    mein absolutes Top-Buch 2012? Godspeed - Die Suche von Beth Revis. Es ist so genial *-* Als Hörbuch kann ich nủ "Nach dem Sommer" Maggie Stiefvater empfehlen. Die perfekte GEschichte wird von wunderbaren Stimmen gelesen *-*
    Für das nächste Jahr habe ich nicht wirklich eine Ahnung worauf ich mich freue. Wahrscheinlich auf den 3.Teil von der Godspeed-Reihe =D

    Liebe Grüße,
    MissX

    AntwortenLöschen
  42. Die zugewinnenden Bücher finde ich alle toll :-)

    Mein Highlight war wohl "Herzen aus Stein" von Inka Loreen Minden und ich freue mich tierisch auf die Fortsetzung, die hoffentlich im nächsten Jahr erscheint.

    AntwortenLöschen
  43. Wow, die Bücher sind ja alle richtig toll *.*

    Es ist wirklich nicht leicht zu sagen, welches mein Lieblingsbuch dieses Jahr war. Es gab wirklich viele tolle Bücher dieses Jahr (und hoffentlich kommen diesen Monat auch noch welche^^). Aber wenn ich mich jetzt für eins entscheiden muss, dann wohl für "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green. Das Buch und seine Charakter haben mich sehr bewegt. Es ist einfach traurig schön ;)

    Liebe Grüße, Filo

    Ps: Unter Filo bin ich bei dir auch schon lange als Leser eingetragen ;)

    AntwortenLöschen
  44. Hallo,
    super Gewinnspiel mit tollen Büchern, von denen mich ganze vier von fünf interessieren würden :)

    zu den Fragen:

    Mein TOP-Buch 2012 ist... uff, das ist wirklich knifflig.
    Ich glaube, "Im Visier des Todes" von Olga A. Krouk. Es war einfach unglaublich spannend und unvorhersehbar.
    In Moment bin ich an "Asche und Phönix" von Kai Meyer und wenn es mir weiterhin so gut gefällt wie bisher, hätte es noch die Chance, das zu toppen.

    Für 2013 habe ich mir auch bereits mehrere Neuerscheinungen vorgemerkt.
    Passend zu meinem angegebenen TOP-Buch 2012 wäre es "Im Netz des Verbrechens" - die Fortsetzung, die im März herauskommen soll.

    Ich folge dir schon seit einer Weile als "Lainybelle" ;)

    Liebe Grüße,

    Evelyn

    AntwortenLöschen
  45. So, jetzt bin ich auch leser. Es ist doch immer wieder schön, wie viele tolle neue Blogs man durch Aktionen wie diese kennen lernt!
    2012 habe ich die The Mortal Instruments Reihe kennen gelernt, das war dementsprechend mein absolutes Highlight. Die Charaktere sind einfach unglaublich symphatisch, man liebt sie richtig. Deswegen freue ich mich 2012 auf den letzten Teil der Reihe, und natürlich auf den Film ;)
    Ich folge dir unter dem gleichen Namen, wie ich hier poste, Annie.

    Liebe Grüße,
    Annie

    AntwortenLöschen
  46. Tolles Gewinnspiel :) Leser bin ich schon länger bei dir. Ich folge dir unter den Namen Marie (Buchatelier).
    Hmm... mein Highlight dieses Jahr? Ich habe dieses Jahr so viele tolle Bücher gelesen, aber "Wie viel Leben passt in eine Tüte" war definitiv eines für mich. Falls ich gewinnen sollte, würde ich mich für "Flammen über Arcadion" entscheiden.
    Liebe Grüße und eine schöne Adventszeit wünscht dir
    Marie

    AntwortenLöschen
  47. Halli, hallo! :)
    Ich folge dir unter dem Namen: Splitterherz oder auch Tintenträume.
    Weiß nicht so wirklich, welcher Name angezeigt wird...

    Mein buch des Jahres 2012?
    Oje.. fällt mir ja schon schwer genug, diese Werke für meinen Jahresrückblick auszuwählen. Wie soll ich das nur jetzt schaffen?
    Ich wähle einfach ganz spontan und zufällig, aus meinen Favoriten:
    Mein Highlight des Jahres war:

    Das Schicksal ist ein mieser Verräer von John Green

    Und am Meisten freue ich mich auf den dritten Band von:
    Die Stadt der verschwundenen Kinder von Caragh O´Brien

    Liiiiiiebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
  48. Hallo=)
    Ich folge dir unter anja

    Oh je ich versuche mal nur ein Highlight 2012 zu nennen .... nein geht nicht XD also ich würde sagen die "Tribute von Panem" und "Ashes". Beides konnte mich restlos überzeugen!

    Nächstes hoffe ich auf den letzten Band von "Ashes" und auch auf den letzten Band der "Chroniken der Weltensucher" Reihe. Ich bin traurig das beides nun endet.

    LG, Anja

    AntwortenLöschen
  49. Hallo ich folge dir als A.Wilbert

    Mein Favorit in 2012 war von Chloe Neill Drei Bisse frei, von daher freue ich mich in 2013 am meisten auf Ein Biss zuviel!!

    Bei der tollen Buch Auswahl mag man sich kaum entscheiden, aber ich glaube ich würde mich im Gewinnfall am meisten über "Flammen über Arcadion" freuen.

    Gruss Achim

    AntwortenLöschen
  50. Hallöchen!

    Mein absolutes Highlight dieses Jahr waren gleich mehrere...

    Ein schon älteres Buch:

    James Patterson - Sams Briefe an Jennifer

    Die Trilogie von Trudi Canavan - Die Gilde der schwarzen Magier

    Und ganz neu in diesem Jahr:

    Sina Beerwald - Hypnose!!!

    Ich würde mich für drei Bücher interessieren...

    Maggie Stiefvater
    Rachel Hartmann
    Leigh Bardugo

    Aber auch über die anderen würde ich mich freuen!

    Lieben Gruss


    Lady

    AntwortenLöschen
  51. Das ist wirklich schwierig :/ Aber ich denke mein Topbuch 2012 war 'Frostkuss'oder auch 'the barcode tattoo' von Suzanne Weyn. Ich freue mich 2013 auf das Buch 'Göttlich verliebt' oder ' Maddie Freemann - Der Widerstand geht weiter'.

    Von den Büchern, die hier verlost werden interessieren mich :

    Rot wie das Meer
    Flammen über Arcadion
    Als die Welt zum Stillstand kam

    lG Anna ;)

    AntwortenLöschen
  52. Hallo :)
    Ich finde, dass Himmelstiefe dieses Jahr eins meiner Highlights war und ich freue mich nächstes Jahr auf die Vorsetztung von Cat & Bones, der Chroniken der Unterwelt und der Göttlich-Reihe...
    Ich würde mich über Flammen über Arcadion oder Rot wie das Meer freuen, mal schauen :)
    Liebe Vorweihnachts Grüße an alle
    Nicole :)

    AntwortenLöschen
  53. Also mein Highlight dieses Jahr war Night School
    und ich freu mich nächstes jahr auf den zweiten teil von Night school

    Ich würde mich über Flammen über Arcadion freuen oder über Grischa :-)

    AntwortenLöschen
  54. Huhu,
    du stellst aber schwere Fragen. Ich habe dieses Jahr einige toll Bücher gelesen. Im Fantasy-Bereich war mein Highlight "Triklin - Die Feuertänzer", dicht gefolgt von Unearthly, im Thrillerbereich hat mich "das Geflecht" echt gefesselt.

    Im nächsten Jahr freue ich mich auf die Fortsetzung von der Rebellion der Maddie Freeman, die, soweit ich weiß, schon im Februar erscheint - also gar nicht mehr so lange warten.

    Lg,
    anja

    AntwortenLöschen
  55. Halli Hallo :)

    Deine Wahlmöglichkeiten sind ja wirklich grandios! Und ich kann echt verstehen, dass du diese Bücher nur schweren Herzens verlost.

    Mein Top Buch 2012 war *Trommelwirbel*: Die Verratenen von Ursula Poznanski. Das Buch hat mich sehr überrascht, da ich nicht gedacht habe, dass deutsche Dystopien so gut sein können. Aber das Buch war einfach unwahrscheinlich gut und ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen! Zu dieser Entscheidung hat mich auch ein bisschen meine Begegnung mit Ursula Poznanski auf der Frankfurter Buchmesse verführt. Sie war wirklich unheimlich sympathisch und hat auch eine ganz liebe Signierung in mein Exemplar geschrieben. Ich werde auf jeden Fall ihre anderen Bücher lesen.

    Jetzt müssen es meine Glücksfeen nur noch gut mit mir meinen :D

    Liebe Grüße
    Amal♥
    (darunter folge ich dir auch!)

    AntwortenLöschen
  56. Heyho..ich mag auch noch mitmachen..
    ich folge dir öhm..unter Mikha über Google glaub ich^^#
    mein Buchhighlight 2012 war definitiv "Lost Land"
    und 2013 warte ich sehnlichst auf den zweiten Teil von LostLand und auf "Sie kommen" und wenn ich gewinne würde ich mich auf jeden Fall für die Nr.1 entscheiden*g*
    lg Aki

    AntwortenLöschen
  57. Hallo ich gesell mich auch noch dazu :D

    Also mein Buchhighlight 2012 hmm das ist schwierig denn es gab so viele gute Bücher, allerings würde ich dann Schattenjuwel von Tajell Robin Black nehmen oder aber auch Caras Gabe von Maya Trèlov.
    Auf welches Buch ich schon sehnsüchtig warte?
    Auch eine sehr schwere Frage aber ich denke es ist der zweite Band von Himmelstiefe von Daphne Unruh (Schattenmelodie) und der zweite Teil von Caras Gabe :D

    Wenn ich mich entscheiden müsstse, oh das wäre verdammt schwer, aber ich denke ich würde Seraphina nehmen (obwohl Rot wie das Meer auch sehr reizvoll ist xD)

    GLG JuFax3

    AntwortenLöschen
  58. So viele schöne Bücher ... und darunter auch gleich mein Jahreshighlight: Grischa

    Und auch wenn ich es nur empfehlen kann würde ich mich aus deiner Bücherauswahl für "Flammen über Arcadion" entscheiden. "Grischa" hat sich den Ehrenplatz in meinem Regal schon gesichert und "Rot wie das Meer" habe ich gerade beendet. Ich könnte keines der Bücher mit leichtem Gewissen abgeben (höchstens an gute Freunde verleihen). Wenn man danach geht kann "Flammen über Arcadion" also eigentlich nur gut sein, sonst hätte es sich seinen Platz in deiner Buchauswahl sicher nicht verdient.

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  59. Hallo,

    sich für DAS Highlight des Jahres zu entscheiden ist sehr schwierig, da ich verschieden Genre lese und man die Bücher so schlecht miteinander vergleichen kann. Ein Highlight war sicher "Unearthly", da hat mir auch der zweite Teil sehr gut gefallen und ich freue mich auf den abschließenden dritten Teil im nächsten Jahr.
    Aus deiner Liste würde ich mir am meisten "Grischa" wünschen, die anderen Bücher sind allesamt auch nicht schlecht :-)

    Liebe Grüße
    Ingrid alias "Girdie" (von buch-und-spiel.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  60. Huhu,

    ich finde es schwer DAS absolute Highlight aus all diesen tollen Büchern zu wählen, die es dieses Jahr gab! Aber ich fand "Schlangenfluch" grandios und auch "Meeresrauschen" war toll.

    Am liebsten würde ich "Flammen über Arcadion" oder "Rot wie das Meer" gewinnen.
    Ich folge dir über Facebook als BigEyes Gutbrod.

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
  61. Hallo!
    Schönes Gewinnspiel, danke dafür, da versuch ich doch mal mein Glück. :)
    Mein Highlight 2012 war "Die Bestimmung" von Veronica Roth...und aber auch "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater. Ich liebe die Werwolftrilogie von ihr und "Die Bestimmung" war mit die beste Dystopie, die ich je gelesen hab!
    Ich würde mich übrigens über jedes Gewinnerbuch freuen, kann mich da nicht entscheiden. :)
    Liebe Grüße
    Kathy (Glitzerpfanne - so mein Google Konto;))

    AntwortenLöschen
  62. Hallo,
    ich habe deinen Blog gerade erst entdeckt, aber das Gwinnspiel sieht so toll aus, dass ich gleich mal mitmachen muss :D Besonders interessiert bin ich an Serafina, auch wenn die Bücher natürlich toll aussehen.
    Also, ich hatte viele Highlight dieses Jahr, aber ich wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich entweder Elfenmagie und Elfenkrieg oder Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green sagen.
    Nächster Jahr freue ich mich vor allem über die neuen Bücher von Sabrina Qunaj und Cassandra Clare.

    Liebe Grüße
    Rosa

    AntwortenLöschen
  63. Hallo,

    das ist ne wirklich schwierige Frage. Es gab dieses Jahr so viele tolle Bücher, aber mein absolutes Highlight 2012 war "Unearthly - Dunkle Flammen".

    Am meisten freue ich mich 2013 auf "Enders" von Lissa Price.

    Ich folge dir als "tweed "

    LG, Ela

    LG,

    AntwortenLöschen
  64. Hi,

    Was war Euer TOP-Buch 2012 und auf welches freut Ihr Euch 2013 am meisten?

    Da ich die House of Night Serie förmlich verschlinge sind diese auch meine Top Bücher aus 2012, und in 2013 freue ich mich wie sollte es auch anders sein auf den neuen Teil Nr.11

    Ich folge dir als DanielaS

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  65. Hallo,

    eines meiner Top-Bücher 2012 war "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater. Ein toller Abschluss einer schönen Reihe. Genauso toll fand ich "Rabenblut drängt" von Nicola Hotel, dass ich eher durch Zufall als E-Book entdeckt hatte.
    Mal sehen was 2012 mein Top-Buch wird. Ich freue mich schon darauf mal die "Bestimmung" zu lesen und natürlich auf die Fortsetzung der "Gestaltwandler"-Reihe von Nalini Singh.

    Ich folge dir als Eila. Bei Lovelybooks findest du mich als Buchstabenfresserin.

    Liebe Grüße,
    Eileen

    AntwortenLöschen
  66. Hallöchen :)

    Mein Top Buch 2012... Das ist einfach so schwierig, es gab so viele tolle Bücher.. Aber wenn ich mich entscheiden muss, ich glaube Dark Canopy war mein Highlight, es war einfach sooo toll *-* Deshalb ist es auch kaum anders zu erwarten, dass ich mich 2013 am meisten auf die Fortsetzung von Dark Canopy freue ;)

    Mein Wunschgewinn wäre Grischa :D

    Liebe Grüße
    Johncanify

    AntwortenLöschen