Montag, 5. August 2013

Blogparade (32)

32. Ein Buch, das du mit deinen Eltern oder Kindern verbindest.

Mit beiden verbinde ich jeweils eine spezielle Reihe.

Als ich ca. 10 Jahre alt und für eine kurze Zeit krank war, hat mir mein Vater seine Karl-May-Reihe ans Herz gelegt und was soll ich sagen? Ich habe sie verschlungen - allesamt. Mir gefielen sowohl die Winnetou-Romane, als auch die mit Kara Ben Nemsi oder den weniger bekannten Helden. Als ich alle durch hatte, habe ich fortan immer den Bücherbus gestürmt, der monatlich in unser Dorf kam und dessen Bestand geplündert.

Mit meinen Kindern verbinde ich vor allem die Conni-Bücher, die es ja für verschiedene Altersklassen gibt. Ich fand, dass darin Connis Leben und ihre kleinen und großen Alltagsnöte immer sehr schön beschrieben waren. Die Bücher haben meine Kinder durch das Heranwachsen begleitet und werden zum Teil auch heute noch gerne von ihnen gelesen.